TPedge-Module waren im Test zuverlässig

TPedge-Module sind randversiegelte Doppelglas-Module mit einer großen Ähnlichkeit zu Isolierglasfenstern. Die Solarzellen werden im gasgefüllten Scheibenzwischenraum mit Hilfe kleiner Klebstoff-Pins befestigt. TPedge verzichtet auf traditionelle Einkapselungsfolien sowie den Modulrahmen und spart daher nicht nur Materialkosten, sondern auch den zeitaufwendigen Laminationsprozess.#Im Projekt “TPedge – Entwicklung

Quelle: enbausa

Vor 1987 eingebaute Heizkessel müssen 2017 raus – Nach 30 Jahren ist Schluss für alte Öl- und Gasheizungen

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt es vor: Nach 30 Jahren Betrieb ist für Heizkessel Schluss, zumindest wenn es sich um eine Gasheizung oder Ölheizung handelt, und zwar um so genannte Konstanttemperaturkessel. Hausbesitzer mit einem solchen Heizsystem, das vor dem Jahr 1987 installiert wurde, müssen in diesem Jahr die Heizung erneuern.

Quelle: energie-fachberater